Zurück zur Startseite Kontakt

Design Coach - zweitägiger Workshop

Cross-funktionale Teams strukturiert und effektiv durch den Designprozess begleiten.

Begleiten Sie als zukünftiger Design Coach cross-funktionale Teams erfolgreich durch den Designprozess von digitalen Produkten und innovativen Geschäftsmodellen. Mit der Spark Canvas Methode erlernen Sie ein strukturiertes Schritt-für-Schritt-Vorgehen um Erkenntnisse in greifbare und testbare Prototypen zu transformieren. Durchlaufen Sie innerhalb eines Tages eine End-to-End Spark Canvas Design Session anhand eines praktischen Beispiels und vertiefen Sie Ihre Erkenntnisse am zweiten Tag.

Ziel des Design Coach Workshops:

Innerhalb des Workshops lernen Sie wie man die Spark Canvas Methode gemeinsam mit Teams und Kunden optimal einsetzen kann. Sie erfahren in welcher Projektphase die Spark Canvas Design-Methode besonders wirksam ist und welche Prototyping-Techniken es gibt, um die neu generierten Ideen greifbar und testbar zu machen.

Unter anderem erhalten Sie folgende praktische Einblicke:

• Durchführung von Experten- /und Nutzerinterviews
• Ideation (Ideenfindung)
• Prototyping Techniken
• Kurzeinführung Design Thinking Mindset
• Konzeption von Geschäftsmodellen (Business Design)
• Konzeption digitaler Produkte und Dienstleistungen (Service Design)
• Workshopvorbereitung und Zusammensetzung des Produktteams
• Einbindung der Methode in reale Innovationsprojekte

Teilnahmebescheinigung

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung: Design Coach Certificate

Für wen ist dieses Training konzipiert?

Der Workshop richtet sich an alle, die innerhalb einer Organisation oder als externe Coaches zusammen mit Teams digitale Produkte, Services und Geschäftsmodelle entwickeln z.B.:

• Design-Thinking-Coaches
• Product Owner
• Innovationsmanager
• Agile-Coaches
• UX-Design Professionals

Falls Sie unsicher sind, ob der Workshop zu Ihnen passt, können Sie uns gerne zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch kontaktieren.

Spark Canvas Design-Methode

Spark Canvas ist eine Methode, die basierend auf einem einfachen und strukturierten Schritt-für-Schritt-Vorgehen, innerhalb eines Tages, konkrete Ideen für neue Produkte, Geschäftsmodelle und Dienstleistungen generiert und diese prototypisch greifbar macht. Die Spark Canvas Design-Methode wird bereits in 10% aller DAX Unternehmen genutzt.

Was unterscheidet Spark Canvas von Design-Thinking oder Design-Sprints?

Während klassische Design-Sprints eine ganze Woche dauern, kann ein Spark Canvas Workshop innerhalb eines Tages durchgeführt werden und daher flexibel, punktuell und effektiv in Innovationsprojekten eingesetzt werden. Im Gegensatz zu Design-Thinking ist Spark Canvas kein komplexes Mindset, sondern ein effektives Werkzeug für Teams, die nach innovativen Ideen und Lösungen suchen.

Workshop Inhalte und Ablauf

Tag 1

Am ersten Tag werden wir anhand eines konkreten Beispiels einen Spark Canvas Workshop end-to-end durchlaufen.

Einführung in die Methode

Anwendung der Methode anhand eines konkreten Beispiels:

• Durchführung eines User- oder Experteninterviews
• Identifizieren von Challenges
• Cross-Inspiration Recherche
• Identifizieren von Specialties
• Spark Ideation Session
• Greifbarmachung von Ideen
• Prototyping mithilfe von Storyboards

Tag 2

Vertiefung der Methode für angehende Design Coaches.

Flexible Anwendung der Methode im realen Projektalltag und in unterschiedlichen Projekten mit unterschiedlichem Fokus:

• Entwicklung neuer Geschäftsmodelle
• Digitale Produktinnovation
• Servicedesign

Vorbereitung eines Spark Canvas Workshops

• Raumausstattung
• Workshop-Materialien
• Zusammenstellung eines cross-funktionalem Teams

Kommunikation innerhalb von Organisationen

• Wie stelle ich Spark Canvas innerhalb meiner Organisation vor?
(interne Coaches)
• Wie biete ich Spark Canvas Workshops einer Organisation an?
(externe Coaches)

Überblick über Prototyping-Techniken u.a:

• Customer Journey
• Digitales Prototyping
• Prototypische Darstellung eines Business Model Konzepts

Übereichung der Teilnahmebescheinigung: Design Coach Certificate

Über den Coach:

Sebastian begleitet cross-funktionale Teams bei der Entwicklung digitaler Produkte und innovativer Geschäftsmodelle seit über 10 Jahren. Als Innovations- und Design Coach arbeitet er sowohl mit Technologie-Startups, wie z.B. Cleanride.io, als auch mit Konzernen wie der Daimler Mobility AG zusammen.

Zuvor hat Sebastian als Head of Product eines Berliner Innovation Labs und vier Jahre als Geschäftsführer und Mitgründer einer nutzerzentrierten R&D Firma gearbeitet, welche unter anderem das erste Mobile Banking der ING-DiBA AG designt hat.

Buchung

26.-27. September 2019

Jeweils 9:00 -17:00 Uhr

DB Innovation Lab, Rosenthaler Str. 40/41, 10178 Berlin

Frühbucher: 1.187,62 EUR (Netto: 998 EUR) bis 15. September

Normales Ticket: 1.400 (Netto: 1.176,47 EUR)

10% Preisnachlass für Mitglieder der Spark Canvas Meetupgruppe Berlin und Stuttgart und für Buchung per E-Mail.

Weitere Termine

Es gibt einen weiteren Termin 2019, den Sie direkt über Eventbrite buchen können:

24.-25. Oktober 2019

Super-Frühbucher: 895 EUR (Netto: 752 EUR) bis zum 15. September

Individuelle Anfrage

Sie möchten Reisekosten sparen? Gerne komme ich direkt bei Ihnen vorbei um Ihre Mitarbeiter vor Ort zu trainieren. Schreiben Sie mir einfach eine E-Mail.

Kontakt

Gerne können wir in einem persönlichen Gespräch über Ihre Herausforderungen und Ideen sprechen.

Schreiben Sie mir einfach eine kurze E-Mail, damit wir einen Termin vereinbaren können.

hello@sfmueller.de

Sebastian F. Müller
c/o Factory Startup-Campus
Lohmühlenstraße 65
12435 Berlin